Sonntag, 27. Mai 2012
Hilfe!
Könnt ihr mein blog löschen?
Habe wohl etwas unbedacht nach einem guten Freund gesucht- nun hat er reagiert und droht mit Strafanzeige, da er als "suchanfrage" im Netz auftaucht! Hatte nur gehofft, dass ihn hier bei der Blogger Gemeinde wer kennt....
Tja-s leben aufm Dorf ist auch nicht mehr das, was s mal war ....sniff

Bitte, bitte... Macht mich Platt- Psychopathen gibts wohl überall

Drueck euch ganz lieb

Frau braggelmann

Echt jetzt oder Aprilscherz, gehakt sonst was?
sid, 28. Mai 2012, 00:18  | link
Aber deshalb nicht das Blog löschen. Bitte. Gruß

PS:Er ist doch im Netz unterwegs ....
alsdann, 28. Mai 2012, 09:46  | link
 
Es wird mit " anzeige wegen Rufmord!" gedroht- ich bin fassungslos- wie Krieg ich das nu aus google wieder raus....und ich wollt doch bloß ne Sommer Party schmeissen.....
frau braggelmann, 28. Mai 2012, 11:06  | link
 
Google -keine Ahnung - nie mehr

Wie kann eie Frage im Netz der Netze ein Rufmord sein? Da gibt es schon 3 rechtliche Auslegungen und einen weiteren. klick hier. Drohungen sollen einschüchtern ...
alsdann, 28. Mai 2012, 11:41  | link

"Der verflixte Google-Cache und wie ich mein Blog da raus bekomme"
. Vielleicht hilft das?
hora sexta, 28. Mai 2012, 12:54  | link
 
Danke allen hier für ihre Hilfe, Zuspruch und Tipps.
Leider bin ich zu blöd, das hinzukriegen.....

Da sieht man mal, was geschieht, wenn man's Hirn nicht einschaltet....würde Jean nun sagen.
Hoffe nun nur, dass das Löschen des Beitrags reicht.
Ansonsten wird das ne neue spannende Geschichte, wie Frau Braggelmann hoch auf dem LanzBulldog ins Gericht fährt ( Au ja....) ! Galgenhumor.....snifffffff😳😞
frau braggelmann, 28. Mai 2012, 22:56  | link