Mittwoch, 19. Juni 2013
Anorexie-Blogs
Wie sieht das eigentlich aus mit Blogs, die Eßstörungen propagieren -- werden die hier toleriert? Ich habe im Hinterkopf, daß solche Blogs als "jugendgefährdend" eingestuft werden können.

Solche Pro-Ana-Blogs wie niewiederfett.blogger.de wurden hier immer sehr kritisch gesehen.
kid37, 19. Jun 2013, 22:00  | link
 
Mhm; verständlich. Und sonst? Machen lassen?
nemorosa, 19. Jun 2013, 22:10  | link
 
Ich habe das Blog gelöscht. Es wird uns nicht gelingen, über Kommentare in dem Blog oder ähnliches ein Umdenken zu erreichen. Wir müssen dem Thema hier aber auch keine Plattform geben.
dirk olbertz, 19. Jun 2013, 22:23  | link
 
Danke. (Traurige Sache, das.)
nemorosa, 19. Jun 2013, 22:40  | link