Dienstag, 25. Februar 2014
LINKS AN DER SEITE VERÄNDERN
Wie kann man die Linknamen am Rand, wie z. B.:
"Layouts" so ändern, dass es auch für Besucher der Website sichtbar ist?

Wieso sollte man "Layouts" ändern wollen und in was?
Vorm Schrauben generell ein Notfall-Layout angelegen.
Wie das geht, steht in den FAQs.
sid, 25. Feb 2014, 21:02  | link
Wenn ich Sie richtig verstehe, möchten Sie, dass in der rechten Spalte statt "Layouts" beispielsweise "Blogdesign" oder ähnliches angezeigt wird. Dazu müssen Sie einen Blick in die "Navigation bar for site administrators" werfen, die Sie wie folgt finden:

Layouts -> Site Layout -> Navigation -> Navigation bar for site administrators

Dort wiederum müssten Sie etwas in dieser Art finden:

<% site.link to="layouts" text="Layouts" %>

Hier ändern Sie das rot markierte "Layouts" in Ihren gewünschten Anzeigetext.
phom, 26. Feb 2014, 12:22  | link
 
Fragt sich bloß, ob sich diese Mühe lohnt. Denn diese Navigation sieht eh nur der jeweilige Admin des Blogs, nicht aber die Leser und Kommentatoren.
arboretum, 26. Feb 2014, 12:51  | link
 
Das stimmt allerdings. Es wäre auch denkbar, dass ich die Frage komplett falsch verstanden habe. Falls dem so ist, wird der Fragesteller hier aber gewiss noch einmal in Erscheinung treten, dann wird sich dieses Rätsel auflösen.
phom, 26. Feb 2014, 13:53  | link
 
Nein, Sie haben die Frage schon richtig beantwortet, wie Herr Kid bereits vermutet hatte, dürfte sich der Fragesteller nur etwas ungeschickt ausgedrückt und etwas anderes gemeint haben.
arboretum, 28. Feb 2014, 10:04  | link
=> Layouts => skins => Site Layout => Main page.

Machen Sie sich aber bitte vorher eine Sicherheitskopie, bevor Sie anfangen, dort irgendetwas zu verändern. Und hören Sie bitte auf, hier im Hilfe-Blog die Leute so anzuschreien (Großbuchstaben), dann wird Ihnen auch eher geholfen.
arboretum, 28. Feb 2014, 10:03  | link
 
Das ist kein Anschreien. Also wirklich.
fussl, 01. Mrz 2014, 21:03  | link
 
Sie haben die Überschrift nachträglich in Großbuchstaben gesetzt. Und in Ihren Beiträgen hier steht weder "bitte" noch "Danke".
arboretum, 01. Mrz 2014, 22:01  | link
 
@fussl:
Merke: Was im Chatjargon gilt, ist allgemein auch auf Foren etc. übertragbar: Großbuchstaben gelten einfach als Geschrei (Ich kenne Chatrooms, in denen man bei konsequenter Großschreibung von den OPs gekickt wird) und folglich als unhöflich.

(Die Netiquette hilft. - Oder die Regeln des höflichen Umgangs auch im netzfreien Alltag. ;-) )
tama, 02. Mrz 2014, 15:36  | link
 
Ein sonntägliches Hallo an Alle, ich suche hier gerade so rum, weil ich was lernen will und finde das Thema GROßBUCHSTABEN. Ich wusste auch nicht, dass das "Anschreien" bedeutet, ich benutze das, um besonders auf ein Wort oder Thema hinzuweisen. Das werde ich aber weitermachen, weil ich glaube, dass ja insgesamt der "Ton die Musik macht" - oder !? Das nur mal so nebenbei ....jetzt werde ich weiterwuseln Grüsse von Agathe
diealtebloggerin, 01. Feb 2015, 13:01  | link
 
@diealtebloggerin
Es geht nicht darum, ein einzelnes Wort in Großbuchstaben zu schreiben, sondern mehr Text. Und in einem Medium, wo der Ton via Bild übertragen ist, ist die Zeichensetzung nun mal das erste, was man "hört" : )
Sie können mal den von tama geposteten Link anklicken, oder wenn Sie sich mit Knigge besser fühlen zB hier.
sid, 01. Feb 2015, 22:10  | link