Freitag, 11. April 2014
Beiträge in meinem Text verschwunden
Hallo, meine geschriebenen Beiträge in meinem Blog sind verschwunden. Was ist passiert?

Sind Sie sicher, dass Sie sie auch gespeichert haben?

Es ist hilfreich, wenn Sie zwischendurch Ihre Postings offline speichern. Nach einer gewissen Zeit wird man nämlich automatisch ausgeloggt, wenn man zu lange an einem Posting oder Kommentar herumschreibt. Normalerweise ist er aber noch da, wenn man sich direkt wieder einloggt.

Sind Sie sicher, dass Sie das Häkchen bei "Beitrag auf der Startseite anzeigen" gesetzt haben?

Sind Sie sicher, dass Sie nicht am Layout herumgeschraubt und dabei etwas kaputt gemacht haben?

Es wäre hilfreich, wenn Sie im Profil statt Ihrer Website Ihre Blogadresse angäben: http://engelchens.blogger.de
arboretum, 11. Apr 2014, 22:10  | link
 
Ich habe bzw wollte die Werbung raus haben. Können sie mir helfen meine Beiträge zu retten? Habe sie außer auf meinem bog ansonsten nicht gespeichert.
Danke
engelchen.1.ak, 12. Apr 2014, 00:10  | link
 
In Ihrem Quelltext kann man sehen, dass alle Beiträge noch da sind. Allerdings fehlt am Anfang des Scripts (auf den ersten Blick) das container-tag, das am Ende laut einer kommentierten Zeile wieder geschlossen wird. Daran kann es liegen.

Wenn Sie sich mit HTML nicht so gut auskennen, wird es schwierig, das zu reparieren (ebenso wie es schwierig ist, am Layout etwas zu ändern ohne genaue Kenntnis, was man tut). Da würde ich empfehlen, das von Ihnen gewählte "bunte" Layout einfach erneut zu importieren.
hora sexta, 12. Apr 2014, 07:54  | link
 
Das heißt, das ich die Beiträge nicht selber retten kann? Können sie das für mich machen?
engelchen.1.ak, 12. Apr 2014, 10:15  | link
 
Die Beiträge müssen nicht gerettet werden, denn sie sind alle da; sie werden nur nicht angezeigt.

Wie gesagt, importieren Sie einfach erneut das Originallayout, das Sie sich ausgesucht haben, und Sie werden Ihre Beiträge wieder sehen. Das können nur Sie machen, denn Sie sind der Admin Ihres Blogs.
hora sexta, 12. Apr 2014, 10:19  | link
 
hallo, ich kann das Layout nicht importieren, da wenn ich auf meinem Block geh nichts ausser Engelchens Blogg angezeigt wird. Somit auch nicht der Link layout
engelchen.1.ak, 12. Apr 2014, 14:34  | link
 
Geht auch ohne Link:
http://Ihrblogname.blogger.de/layouts

-- damit sollten Sie im Kontrollzentrum landen.
nemorosa, 12. Apr 2014, 14:41  | link
 
ich komme damit nicht in das Kontrollzentrum, was nun?
engelchen.1.ak, 12. Apr 2014, 14:45  | link
 
Sind Sie eingeloggt?
Einloggen --> http://engelchens.blogger.de/layouts
-- wenn das nicht weiterhilft, weiß ich auch nicht.

(Vor jeder Änderung im Layout künftighin ein Notfall-Layout machen.)
nemorosa, 12. Apr 2014, 14:49  | link
 
ja
engelchen.1.ak, 12. Apr 2014, 14:50  | link
 
das heisst also das meine Blogs für mich trotzdem verloren sind. Mit dem Link komme ich nur auf meine Seite, aber nicht in das Kontrollzentrum
engelchen.1.ak, 12. Apr 2014, 14:57  | link
 
Äh, nein. Wie Frau Hora sagte: im Quelltext (--> rechte Maustaste --> "View Page Source" oder so ähnlich, je nach Browser) Ihres Blogs sind alle Texte vorhanden. Da können auch Sie sie finden.
nemorosa, 12. Apr 2014, 15:02  | link
 
Es sind nicht "die Blogs" - es gibt nur das Blog (und das ist noch da, das sehen wir alle) und die Beiträge.
Die sollten auch noch da sein, wenn das Layout wieder funktioniert.

Es gibt keine Seite, die "Kontrollzentrum" heißt - damit ist nur die Seite gemeint, wo die Layouts geparkt sind.

Ich brauch jetzt doch Zucker.
sid, 12. Apr 2014, 15:04  | link
 
@Admins

Könnte man bei Gelegenheit bei "Layouts" den urspr. Link zu den FAQs durch einen funktionierenden ersetzten?
Eventuell lesen die auch mehr vorm Rumspielen, wenn die Zeile über dem Link zu den Antville-Layouts steht.
sid, 12. Apr 2014, 15:10  | link
 
sie meinten den ursprünglichen quelltext oder? Den habe ich gefunden, aber da lässt sich nichts ändern
engelchen.1.ak, 12. Apr 2014, 15:17  | link
 
Zumindest Ihre Texte können Sie sich da herauskopieren.
Wie gesagt, damit bin ich mit meinem (bescheidenen) Latein am Ende, was den Zugriff auf zerschossenes Layout betrifft.
nemorosa, 12. Apr 2014, 15:26  | link