Donnerstag, 11. Juni 2015
Neue Fonts?
Vor zwei, drei Wochen scheint sich das Erscheinungsbild geändert zu haben. Sind neue Fonts eingeführt worden? Nicht im lat. Alphabet sichtbar, sondern bei den chinesischen Schriftzeichen, die ich verwende. Fände ich nicht so wild, außer dass die cn. Zeichen etwas eng aneinandergerückter wirken. Das Problem ist, wenn ich es auf WeChat (dem cn. WhatsApp mit quasi Facebook-Funktion) weiterposte, kommt sowohl für die cn. Zeichen als auch für die Umlaute nur Salat heraus.

Ich habe nichts an den Einstellungen im Layout geändert, weiterhin verwende ich "Verdana, Helvetica, Arial, sans-serif" für alle drei Fonts.

Wäre über Hilfe sehr dankbar,
Stefanie aka youjia.

Bei Blogger.de wurde da auch nichts dran geändert. Gab es bei Dir vielleicht ein Update von Betriebssystem oder Browser? Oder ein Update von WeChat (wenn es eine App ist), die daran Schuld sein könnte?
dirk olbertz, 11. Jun 2015, 18:10  | link
 
WeChat ist eine App, genau, da gibt es ständig Updates, die meist eher mit sog. Sicherheitsupdates zu tun haben, das ist aber regierungskontrollierter Kram und ein anderes Thema. Es ist auch unabhängig vom Handybetreiber, habe es Freunde prüfen lassen, iPhone, Huawei etc., alles Chaos.

Zuerst fiel es mir allerdings am Rechner auf, keine kürzlich durchgeführten Updates oder Einstellungsänderungen, alles ist wie sonst bis auf die cn. Zeichen, die gedrungener und komprimierter angezeigt werden. Deshalb dachte ich, es hätte ev. bei euch eine Änderung gegeben.

Schade, an euch ist leichter heranzutreten als an den cn. Mediamogul. Aber danke für die schnelle Antwort.
youjia, 11. Jun 2015, 19:55  | link