Freitag, 7. September 2012
noch ist es nicht so weit, aber bevor ich die blog-bitte-löschen anfrage stelle:
bisher hatte ich immer alle meine beiträge per hand gelöscht, wenn ich mal wieder gehen wollte.
das wäre nun bei kryptata ein doller aufwand; muß ich das tun? alles einzeln entfernen?
(ja, ich hab in die faq´s geschaut, aber nix gefunden!)
herzlichste grüße
annemarie

schad' wär's schon!

[ sorry für offtopic ]
kenzaburo, 08. Sep 2012, 12:16  | link
 
ja, allerdings...
pappnase, 08. Sep 2012, 12:38  | link
 
bitte beide Blogs behalten:D
nonbeliever, 08. Sep 2012, 18:14  | link
 
Ja, wäre wirklich schade. Finde ich auch.
cut, 08. Sep 2012, 18:34  | link
Untersteh´n Sie sich!

Warum lassen Sie nicht eins oder beide einfach vor sich hindümpeln? Muss ja nicht gleich die Endlösung sein. Finde ich. (Der Hund findet das übrigens auch)

(Erinnern Sie sich noch an das idiotendings? Das gibt es noch. Nicht um die Ecke gebracht, sondern nur in Rente geschickt.)
heim_weh, 08. Sep 2012, 18:25  | link
ach-herjeminé.
das ist eine situation, die mich hochrot färbt.
wie komme ich da bitte wieder heraus?
gedacht habe ich, daß nur die menschen, mit denen ich auch persönlich kommuniziere, das blog noch lesen.
hm.
ich werde frau heimwehs rat befolgen und es frühverrenten.
vielen dank für euer interesse.
ach annemarie, 08. Sep 2012, 18:51  | link
Ich ziehe ja gerade mit meinem Blog um und schalte die alten Beiträge einen nach dem anderen offline. Auf die Art und Weise sind die Beiträge nicht sofort alle weg, falls was schief geht. Gar so lange dauert das nicht, es muss ja nicht alles an einem Tag erledigt sein.
kreuzbube, 13. Sep 2012, 11:56  | link