Donnerstag, 31. Juli 2014
SoundCloud-Player wird nach Einbindung in Blog nur als leeres Feld angezeigt
Es gab zu dem Thema bereits im Januar einen ganz ähnlichen Thread. Da löste sich aber das Problem mehr oder weniger von selbst auf. Also, wenn ich den HTML-Code von SoundCloud in meinen Blog-Beitrag einbinde, erscheint nicht der Player, sondern nur ein leeres Feld. Schaue ich mir dann noch mal den Beitrag an, sehe ich, dass der HTML-Befehl größtenteils "aufgefressen" wurde. Durch wiederholtes Hineinkopieren änderte sich nichts am Sachverhalt. Adblocker auf der Seite ist auch aus. Falls jemand spontan Anregungen hat, wie ich da weiterkomme, wäre ich ihm sehr verbunden.

Gruß,

Michael

Falls Sie den Post vom 29. Juli meinen: Zumindest bei mir wird der Soundcloud-Player korrekt angezeigt.

(Sehr interessanter Podcast, nebenbei bemerkt)
geschnetzeltes, 01. Aug 2014, 02:36  | link
 
Ich meinte eigentlich den Thread vom 25.01.2014. Da löste sich damals das Problem vom User Arboretum von allein. Mussten Sie denn irgendwelche Einstellungen in Ihrem Blog verstellen, damit es funktioniert?
schwanenmeister, 01. Aug 2014, 09:38  | link
 
Hm, ich glaube, ich verstehe nicht ganz, was genau Sie meinen. Wie gesagt, ich kann den Podcast im Player auf Ihrem Blog (sowohl im Beitrag vom 29. Juli, als auch vom 1. August) problemlos abspielen - trotz Adblocker.
geschnetzeltes, 01. Aug 2014, 13:49  | link
 
Ja, aber das sind jetzt Zippyshare-Player. Ich hatte mich damit abgefunden, bei Zippyshare zu bleiben, da SoundCloud-Player bei mir im Blog nicht zu funktionieren scheinen. Der Vorteil bei SoundCloud wäre wohl ein besseres Statistiksystem gewesen und dass die Podcasts, wenn sie mal ein paar Wochen nicht heruntergeladen werden, nicht gleich automatisch rausfliegen.
schwanenmeister, 01. Aug 2014, 14:30  | link
 
Ich kann die Audio-Dateien in Ihrem Blog auch problemlos anhören (trotz Adblocker). Probieren Sie es einfach nochmals mit Soundcloud, bei mir ging es plötzlich am nächsten Tag auf einmal auch. Schauen Sie eventuell nur mal, ob Ihr Browser ein Update braucht.
arboretum, 01. Aug 2014, 16:05  | link