Montag, 10. April 2017
In der Tat gibt es einen weiteren Kommentar "juliamarques, Sonntag, 9. April 2017, 21:07". Der link führt zu niemanden.

Sie können die Kommenarfunktion auch deaktivieren, wenn Sie die stören.
kid37, 10. Apr 2017, 21:28  | link
Der link führt zu niemanden - soweit ich das sehen konnte, war der Name gar nicht verlinkt.
Muß man auch nicht.

Falls Sie das Gefühl haben, daß sich bei Ihnen ein Troll rumtreibt, melden Sie das hier.
Allerdings kann ich aktuell an dem o.g. Kommentar nichts Schlimmes erkennen.
sid, 11. Apr 2017, 00:13  | link
 
Nein, dieser Kommentar war ok. Habe mich nur gewundert, warum jemand einen Kommentar hinterlässt, der nicht bei blogger.de eingetragen ist.

Es wäre dich schade die Kommentarfunktion für alle offline stellen zu müssen.

Anyway, Danke für die Nachricht.
rusalka, 11. Apr 2017, 08:23  | link
 
Ok - las sich anders : )

Man muß den Nick nicht verbinden (und manche schaffen es auch nicht, eine korrekte Verlinkung zu erstellen).
Es steht allen frei das zu tun.
Der Vorteil - es ermöglich so natürlich auch, Leserschaft ins eigene Blog zu bringen.
sid, 11. Apr 2017, 16:23  | link