Dienstag, 30. Oktober 2018
Benachrichtigungen
Hey! Ich erhalte keine Emailbenachrichtigung bei Kommentaren.
Notify content managers..... Läßt sich nicht speichern.
Oder liegt es an was anderem?
Mit freundlichem Gruß, Marlow

Ist das Blog hier oder anderswo?
sid, 30. Okt 2018, 22:19  | link
 
Hey! Dachte "marlow-hinz" würde zu meiner Page führen, aber leider ist dies auch nicht der Fall :(
Hier meine Page: https://hinz.blogger.de/
marlow-hinz, 30. Okt 2018, 23:52  | link
 
Das ist leider nicht der Fall, weil Sie es selbst im Beniutzerprofil so eingetragen haben: Statt der URL steht da eben jene Mailadresse. Das können Sie aber jederzeit ändern und unter "Persönliche URL" die Adresse Ihres Blogs eintragen und die E-Mailadresse unter "E-Mailadresse" - die müssen Sie auch nicht sichtbar machen, das bleibt Ihnen überlassen, ob Sie da den Haken setzen oder nicht.
arboretum, 31. Okt 2018, 10:15  | link
 
@arboretum
Vielen lieben Dank!!!

Jetzt müßte nur noch der Fehler mit der NICHTbenachrichtigung bei Kommentaren gelöst werden.

Gruß, Marlow
marlow-hinz, 31. Okt 2018, 11:21  | link
 
Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, gab es dazu mal einen Thread. Am besten versuchen Sie es mal über die Suchfunktion.
arboretum, 31. Okt 2018, 13:17  | link
 
Ich habe Antville mal neu gestartet. Ich meine, dass das beim letzten Mal geholfen hat.
dirk olbertz, 31. Okt 2018, 17:31  | link
 
Hallo Herr Olbertz!
Letzte Mal? Bei mir ist dies Problem zum ersten Mal ;)
Bekomme noch immer keine Mails bei Kommentaren (ich versuche es Testweise immer, indem ich ein Kommentar als Antwort schreibe).
Meinen Sie nicht, das hat etwas damit zu tun, das bei mir immer steht: Don´t notify anyone?

Freundlichst und schönen Feiertag, Marlow
marlow-hinz, 01. Nov 2018, 10:24  | link
 
Versuchen Sie das Speichern der Einstellungen mal mit einem anderen Browser.
kid37, 03. Nov 2018, 14:51  | link
 
Hey! Anderer Browser hilft leider auch nicht, trotzdem Danke.
marlow-hinz, 03. Nov 2018, 16:20  | link
 
Ah, schade. Ich hatte vermutet, daß eine Sicherheitseinstellung bei Ihnen das Abspeichern bzw. irgendein Skript verhindert. (Bei mir funktioniert das Speichern der Notifications.)
kid37, 03. Nov 2018, 22:49  | link
 
Sie können unter dem Admin-Namen des neuen Blogs ihren anderen Nutzernamen ebenfalls zum Admin machen - und dann dem ersten Namen z.B. die Rechte wieder entziehen.
kid37, 05. Nov 2018, 17:45  | link
 
Vielen Dank kid37
marlow-hinz, 05. Nov 2018, 19:39  | link
 
Ich habe gerade testweise einen Kommentar bei hinz.blogger.de hinterlassen (und gleich auch gelöscht). Das funktioniert. Ich habe nach wie vor ein Browser/Skript-Problem bei Ihnen in Verdacht. Haben Sie vielleicht irgendwelche Sicherheitserweiterungen im Browser (mit Ghostery geht es hier) oder Skripte deaktiviert oder so was? Andererseits, wenn Sie Stories abspeichern und einstellen können, sollte alles andere auch gehen. Sehr mysteriös.
kid37, 05. Nov 2018, 20:32  | link
 
Ich habe es in fünf Jahren fritz_ nie hinbekommen, E-Mail-Benachrichtigungen anzuleiern.
Mit Browser und Blabla hat das ziemlich sicher nichts zu tun, ich habe nackte Browser ausprobiert, kein Unterschied. Änderungen speichern klappt, es hat nur keine Wirkung. Ist letztlich nicht so wichtig.

Das Einzige, was ich nicht testen konnte, waren Eingaben mit dem alten Benutzernamen von anno Tobak. Den weiß ich nicht mehr.
fritz_, 05. Nov 2018, 21:45  | link
 
@kid37

Kommentar hinterlassen geht ja auch, nur bekomme ich KEINE Benachrichtigung darüber.
Keine Browsererweiterungen, nichts deaktiviert.
marlow-hinz, 05. Nov 2018, 21:57  | link
 
Danke für die Info. Dann weiß ich keinen Rat. Bei mir läuft das seit 15 Jahre gut, aber vielleicht sind durch Updates zwischendurch Verbindungen gekappt worden.
kid37, 05. Nov 2018, 22:06  | link
 
Jetzt bin ich mit dem neuen Blog angefangen und muß feststellen, das ich trotz Notify KEINE Benachrichtigung erhalte!!!
Sowas ist NICHT schön!!!!!
Blog zeigt wieder don´t notify an!!!!!!!!!!!!!!!
marlow_hinz, 06. Nov 2018, 12:07  | link
 
Möglicherweise liegt es an der Layoutvorlage? Wenn Kommentare nicht auf der Startseite angezeigt werden, ist das eh nicht diskussionfreundlich.

Wenn Sie eine andere Layoutvorlage wählen, in der auch die aktuellsten Kommentare angezeigt werden, erübrigt sich das Problem vielleicht auch. Ich habe diese Benachrichtigungsfunktion in den 13 1/2 Jahren, in denen ich nun schon blogge, jedenfalls noch nie benutzt. Ich brauchte sie auch nicht, schließlich sehe ich es ja, wenn ein neuer Kommentar hinterlassen wurde. Und in der Regel schaut man doch eh mindestens einmal am Tag im eigenen Blog vorbei, oder?
arboretum, 06. Nov 2018, 13:04  | link
 
@arboretum
Ein absoluten Schwachsinn schreiben Sie da!!!!
Habe weit über hundert Rezensionen denen man einen Kommentar hinterlassen kann!!!!
Also, erst denken, dann schreiben!!!
marlow_hinz, 06. Nov 2018, 13:13  | link
 
Die Frage ist doch, wie viel Kommentare Sie überhaupt am Tag bekommen. Sicherlich nicht Hunderte Kommentare zu jeder Ihrer weit über 100 Rezensionen. Wenn Sie sich die Kommentare auf der Startseite anzeigen lassen, sehen Sie, welche Kommentare aktuell veröffentlicht wurden und erfahren duch einen Klick auch sofort, bei welchem Beitrag.

Im Übrigen eignen sich ein nörgelnder oder gar pampiger Ton sowie viele Großbuchstaben und Ausrufezeichen wenig, um den Admin oder andere Blogger dazu zu motivieren, einem zu helfen.
arboretum, 06. Nov 2018, 13:48  | link
 
@marlow_hinz

Ich habe es mal an einem neu erstellten Blog ausprobiert.
Die Funktion, die Sie vermissen, ist im A...
Diese Erkenntnis ermuntert mich, der Vermutung von kid37 zuzustimmen, dass hinter den Kulissen ein paar Drähte ins Leere laufen. Ist ja ein Oldtimer, knattert noch, aber wenn man auf die Hupe drückt, geht das Grammophon aus.
fritz_, 06. Nov 2018, 14:48  | link
 
Am Layout liegt es definitiv nicht!!
Habe es mit einem sauberen unveränderten versucht.
Speichern von Notify ist nicht möglich.
Ist also eindeutig ein Problem von Blogger.de und nicht von mir.
marlow_hinz, 06. Nov 2018, 18:52  | link
 
Das Blog wurde von einem anderen User als "marlow_hinz" angelegt. Welcher User das ist, möchte ich hier öffentlich nicht sagen, weil es ggf. Rückschlüsse auf Sie zulassen würde.

Jedenfalls ist es so, dass die Einstellungen für die Benachrichtigungen nur vom Ersteller des Blogs geändert werden darf.

Also entweder nutzen Sie den anderen Benutzer für die Einstellungen, oder ich ändere in der Datenbank den Ersteller des Blogs auf "marlow_hinz". Dafür möchte ich Sie aber bitten, mich per E-Mail zu kontaktieren und mir den Namen des anderen Users mitzuteilen, damit ich nachvollziehen kann, dass Sie die selbe Person sind.
dirk olbertz, 08. Nov 2018, 09:35  | link
 
Lieber Herr Olbertz!
Auch hier nochmal vielen lieben Dank für die Zeit, die Sie sich nehmen!!
Habe Ihnen eine Email geschickt. Die zweite Mail ist die Aktuelle.

Herzlichst, Marlow
marlow-hinz, 08. Nov 2018, 11:14  | link
 
Es funktioniert wieder :) :) :)

Ganz ganz lieben Dank Herr Olbertz!!!!

Freundlichst, Marlow
marlow-hinz, 09. Nov 2018, 15:42  | link
 
Aha: die Benachrichtigung geht an die Adresse, die der Blog-Ersteller zu seinem Benutzernamen hinterlegt hat, nicht an die Adresse, die im Blog hinterlegt ist.

Keine Benachrichtigung kommt, wenn der Benutzername kommentiert, von dem der (oder das) Blog eröffnet wurde.
fritz_, 09. Nov 2018, 16:41  | link