Mittwoch, 9. Juli 2008
URL nicht mehr gefunden
Hallo, habe gestern meinen ersten Blog erstellt und nun ist die URL nicht mehr zu finden. Selbst im angemeldeten zustand.

was ist passiert? wurde ich gesperrt? ich habe keine verwerflichen, sexistischen, politisch unkorrekte oder commerzielle inhalte gebloggt.

wer kann mir helfen?

Danke PriNova

Der bei weitem häufigste Grund für das Löschen von Blogs ist die von den Admins angenommene kommerzielle Absicht.
kinomu, 10. Jul 2008, 00:59  | link
ich verstehe überhaupt nicht, weshalb ich in Mongolian Wheel Of Life nicht mehr hineinkomme???
weshalb komme ich auf meine seite überhaupt nicht mehr???? kann keine berichte schreiben, url wird nicht gefunden? was ist passiert??? danke für antwort bin sehr verwirrt und empfinde es sehr befremdlich? LG sathya

IST MEIN BLOG GELÖSCHT???

Danke für die "wunderbare" Erfahrung: Sehr eigenartig einfach den blog zu löschen- mag die Freiheit wohl grenzenlos sein. Wenn Sie wirklich eine vernünftige Argumentation haben sollten, freue ich mich, von Ihnen über meine e mailadresse sathya@archetype.in zu hören. Werde mich gerne bei Ihrem Projekt abmelden. Wünsche Ihnen für Ihre caritativen, altruistischen Einsätze viel Erfolg. Hochachtungsvoll sathya
sathya, 10. Jul 2008, 07:20  | link
 
Immer dieselben Diskussionen. Ihr Weblog wurde offenbar eingerichtet, um für die kommerziellen Angebote auf archetyp.eu zu werben. Hätten Sie in die Nutzungsbedingungen geschaut, wüssten Sie, das so etwas hier nicht erlaubt ist. Punkt.

(Dirk, vielleicht sollte man in die Nutzungsbedingungen noch explizit reinschreiben, dass man kommerzielle Blogs ggf. ohne Vorwarnung löscht.)
ichichich, 10. Jul 2008, 22:47  | link
Ohne Angabe von URLs kommen wir hier nicht weiter. Also bitte mitteilen, um welche URLs es geht.
dirk olbertz, 10. Jul 2008, 10:51  | link
 
die angabe meiner URL
Guten Tag Dirk Olbertz,

erstmal hut ab für das blogger.de projekt. nun zu meinem blog. die url lautet prinovafx.blogger.de . tatsächlich ist dieser blog mit keinster kommerzieller absicht entstanden und soll auch so bleiben. entscheide ich mich irgendwann dieses zu kommerzialisieren, so werde ich selbstverständlich mir einen für kommerzielle Zwecke geeigneten Webspace mieten. Im Grunde dient mir mein Blog als öffentliches Journal. und jeder sollte die möglichkeit haben diese informationen selbst nutzen zu können. ansonsten würde ich dann gerne die beiträge privatisieren und den public status entfernen.
vielen dank

PriNova
prinova, 10. Jul 2008, 16:10  | link
 
Das Blog ist tatsächlich von einem der Admins entfernt worden. Die genauen Gründe kenne ich jetzt nicht.

Nicht-öffentliche Blogs sind auf Blogger.de nicht im Einklang mit den Nutzungsbedingungen.

Vielleicht sollten Sie sich direkt einen anderen Hoster suchen. Es gibt ja genügend da draußen...
dirk olbertz, 10. Jul 2008, 16:37  | link
 
"Das Blog ist entfernt worden" bedeutet, dass es gelöscht wurde.
dirk olbertz, 10. Jul 2008, 17:47  | link