Freitag, 18. Juli 2008
Kalender einfügen
Hallo zusammen,

ich würde gerne auf folgendem Blog http://thesmu.blogger.de/ in irgendeiner Weise einen Terinkalender einfügen.
in der side bar der Startseite oder als eigenen Punkt unter Thema???
Ich weiß es nicht, kann mir da jemand helfen?
Ich danke Euch vielmals!

Ich habs bei mir so gemacht, dass ich mich bei Google angemeldet hab und dort einen Kalender eingerichtet hab. Den kann man auf beliebigen Webseiten einbinden. Ich hab dann eine Story angelegt, die nur diesen Kalender enthält und die wiederum auf meiner Startseite verlinkt. Aussehen tut das ganze so.
pmtzl, 18. Jul 2008, 20:06  | link
 
Funktioniert nicht
Genau so wollte ich es auch machen, aber bei mir funktioniert es nicht. Ich füge den HTML Code des Kalenders direkt per copy+paste ein, aber der Kalender erscheint nicht (nur die Fläche wird "freigehalten", ist aber leer.

Gehe ich dann wieder auf Bearbeiten des Beitrages, sehe ich dass der Code nicht mehr der Gleiche ist den ich eingefügt habe. Die Komplette Zeile woher der Kalender kommt und dessen Eigenschaften etc. fehlt:

"< iframe ((((HIER FEHLT EIN RIESENTEIL))) width="500" height="800" frameborder="0" scrolling="no" > < /iframe >"
raben-aas, 05. Nov 2008, 13:51  | link
 
Gerade ausprobiert: iframe funktioniert bei korrekter Syntax tadellos. Ggf. hier noch einmal nachlesen, wie es geht: http://de.selfhtml.org/html/frames/eingebettete.htm
ichichich, 05. Nov 2008, 14:08  | link
 
Verstehe ich nicht ... hier ist die Syntax, wie google sie liefert (mit Blanks bei den Klammern):

< iframe src="//www.google.com/calendar/embed?showTabs=0&showCalendars=0&showTz=0&mode=AGENDA&height=600&wkst=1&bgcolor=%23000000&src=o85naoh1saev8o4r6ub19v9qt0%40group.calendar.google.com&color=%23A32929&ctz=Europe%2FBerlin" style=" border:solid 1px #777 " width="400" height="600" frameborder="0" scrolling="no" >< /iframe >

Wo liegt der Haken?
raben-aas, 05. Nov 2008, 14:15  | link
 
Keine Ahnung. Bei mir funktionierts: http://self.blogger.de/stories/1260946/
(Die Leerzeichen im öffnenden und schließenden Tag haben Sie ja rausgenommen, nicht?)

Vielleicht kommt Ihr Browser mit dem fehlenden http: nicht klar. Sagen Sie uns doch mal den Link zum Blog, damit wir nachsehen können.
ichichich, 05. Nov 2008, 14:20  | link
 
Der Link ist: http://midnightdance.blogger.de/stories/748816/
(nach unten scrollen)

Das mit dem http: hatte ich auch zunächst vermutet und es darum von Hand eingegeben. Hat aber nichts gebracht.

(Ihr Link funktioniert übrigens nicht, ich erhalte die Fehlermeldung "Fehler: Umleitungsfehler. Die aufgerufene Website leitet die Anfrage so um, dass sie nie beendet werden kann. Dieses Problem kann manchmal auftreten, wenn Cookies deaktiviert oder abgelehnt werden." Ich verwende Firefox auf Mac (OSX 10.3.9). Firefox ist so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Daran kanns auch nicht liegen, denn wie gesagt verschwindet der eingebettete Link komplett auch aus der Codierung).)
raben-aas, 05. Nov 2008, 14:26  | link
 
Oh. Jetzt sollte mein Link funktionieren. Blog war noch auf "privat" gesetzt.
ichichich, 05. Nov 2008, 14:28  | link
 
Nein. Keinen Schimmer. Da müssen die Admins ran.

Haben Sie denn irgendein Zweitblog hier, bei dem Sie es mal probieren könnten?
ichichich, 06. Nov 2008, 10:03  | link
Ich weiß nicht, ob ich mich richtig erinnere: Aber ich meine, der Kalender erscheint erst einen Tag, nachdem Beiträge geschrieben und veröffentlicht wurden?!? (Ist schon so lange her.) In den Einstellungen muß das Häkchen bei "Archiv" gesetzt sein.
kid37, 06. Nov 2008, 12:13  | link