Donnerstag, 2. Oktober 2003
Hilfe wegen IE-Problemen gesucht
Da ich privat nicht mit PCs arbeite, kann ich mich dann, wenn ich Zeit habe, leider nicht um die Darstellungsprobleme mit dem IE kümmern.

Wenn jemand da draussen Erfahrungen mit CSS hat und ein bisschen an dem dreispaltigen Layout basteln könnte, wäre das natürlich sehr cool. Dazu würde es ausreichen, eine Seite, die bisher falsch rüberkommt, irgendwo statisch zu hinterlegen und auch das CSS statisch auf dem Server zu halten um es verändern zu können. Wenn dann eine Lösung gefunden wurde, die auch im IE ohne Probleme angezeigt wird, würde ich diese dann in das Standardlayout von Blogger.de übertragen.

was das problem mit den nicht bzw. nur teilweise sichtbaren kommentaren angeht: das liegt an der deklaration width: 50px; für die klasse .commentHead. wenn man diese auskommentiert, tritt das problem nicht auf. allerdings wüsste ich nicht, wie man den schmalen strich anders elegant lösen könnte (hintergrundgrafik, margin-top und padding-top bei .commentDate beispielsweise?).
zapperlott, 02. Okt 2003, 14:23  | link
 
Danke für den Hinweis
Auf den Strich kann ich erstmal gut verzichten. Alle, die das Standard-Template für die Kommentare nutzen, sollten nun also nicht mehr durch dieses Problem genervt sein. Ich werde mich mal umschauen... :-)
dirk olbertz, 02. Okt 2003, 14:28  | link
 
Ich werde mir mal am Montag in der Bibliothek die Site hier anschauen. Die haben noch IE 5.

Dann kann ich auch die Wirkung des auskommentierten '.commentHead' anschauen!
claus, 03. Okt 2003, 09:36  | link